„Ungleichbehandlung nicht zu rechtfertigen“

Saarland: Gericht kippt Corona-Beschränkungen für Einzelhändler

Lockdown in Deutschland (Foto: Redaktion)
Lockdown in Deutschland (Foto: Redaktion)

Das Oberverwaltungsgericht in Saarlouis hat die Pflicht zur Terminvergabe und die Beschränkung auf 40 qm pro Kunde im Einzelhandel vorerst außer Kraft gesetzt.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 10.03.2021 - 15:20 Uhr

Weitere Nachrichten

Petra Steinke, Chefredakteurin schuhkurier (Foto: Natalie Färber)

Kommentar: Normalität

Kommentar von Petra Steinke

1. Mai, um die Mittagszeit: In der Fußgängerzone sind viele Menschen unterwegs. Familien flanieren von Geschäft zu Geschäft. In den geöffneten Straßencafés ist kein Platz mehr frei. Wo spielt dieses Szenario?