Warenhaus

Kastner & Öhler eröffnet in Innsbruck

Neu eröffnet: Kastner & Öhler in Innsbruck. (Foto: Kastner & Öhler)
Neu eröffnet: Kastner & Öhler in Innsbruck. (Foto: Kastner & Öhler)

Kastner & Öhler hat in Innsbruck ein neues Modehaus eröffnet. Das Grazer Unternehmen investierte Millionen in den neuen Standort.

Mit 6.500 qm Verkaufsfläche, 300 Marken, mehr als 100.000 Artikeln und einer Champagner-Bar hat Kastner & Öhler (K&Ö) im Kaufhaus Tyrol das größte Modehaus Westösterreichs eröffnet. Damit entstehen 90 neue Arbeitsplätze. Sieben Mio. Euro hat K&Ö in den neuen Standort in Innsbruck investiert, der nach dem Stammhaus in Graz der größte Standort des Unternehmens ist. Unter den Marken K&Ö, Gigasport und Infected betreibt das 1873 gegründete Familienunternehmen in 5. Generation österreichweit nun 34 Standorte. Martin Wäg, Vorstandsvorsitzender von K&Ö: „Unser Wunsch war es, einen Treffpunkt für Modeinteressierte und Stilbewusste mitten im Herzen der Tiroler Landeshauptstadt zu errichten. Deshalb haben wir im Vorjahr ein Versprechen abgeben: Unser erster Kastner & Öhler in Westösterreich. Dieses Versprechen haben wir jetzt ungeachtet der Coronakrise eingelöst. Wir freuen uns, nun in Innsbruck vertreten zu sein.“

Mode, Beauty und Lifestyle auf drei Stockwerken

Das Modehaus erstreckt sich über drei Stockwerke. Das Sortiment reicht von einer großen Auswahl international bekannter Mode- und Designermarken und einer 300 qm großen Beauty-Abteilung bis zu Accessoires und Reisegepäck. Ein weiteres Highlight des neuen K&Ö in Innsbruck ist die neue Champagner-Bar, die im 1. Obergeschoß zum Rasten und Verweilen einlädt. „Alle, die zu uns nach Innsbruck kommen, werden sich hier wie zu Hause fühlen und eine schöne Zeit bei uns verbringen“, ist Wäg überzeugt. Alexander Petrskovsky, Vorstand von K&Ö: „Es ist unser Anspruch, unseren Kundinnen und Kunden nahe zu sein und sie umfassend zu beraten und zu betreuen. Wir freuen uns sehr, sie ab morgen bei uns begrüßen zu dürfen.“

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 22.09.2020 - 14:21 Uhr

Weitere Nachrichten