„Bieten dem Handel eine Perspektive“

Rheinland-Pfalz erlaubt „Termin-Shopping“

Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz. (Foto: Staatskanzlei RLP/ Elisa Biscotti)
Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz. (Foto: Staatskanzlei RLP/ Elisa Biscotti)

Der Einzelhandel in Rheinland-Pfalz kann ab dem 1. März unter strengen Auflagen wieder stationär verkaufen. Voraussetzungen sind die vorherige Terminvergabe, eine Personenobergrenze und Lüftungspausen.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 23.02.2021 - 14:10 Uhr

Weitere Nachrichten