Schuhindustrie

Nike erweitert Zentrale

Nike erweitert die Zentrale um das LeBron James-Gebäude. (Foto: Nike)
Nike erweitert die Zentrale um das LeBron James-Gebäude. (Foto: Nike)

Nike hat einen Ausbau der Konzernzentrale in Beaverton angekündigt. Das Gebäude wird nach Basketball-Superstar LeBron James benannt.

Im Jahr 2015 hat Nike einen Ausbauplan des Campus im Bundesstaat Oregon gestartet. Das LeBron James Gebäude wird der sechste Neubau im Rahmen dieses Programms. In dem Neubau soll künftig das Advanced Innovation Team untergebracht werden, dass an neuen Materialien und Produkten forscht.

LeBron James ist zweimaliger Goldmedaillen-Gewinner bei Olympia, dreimaliger NBA-Champion und viermaliger MVP der Basketball-Liga NBA.

Helge Neumann / 06.09.2019 - 09:28 Uhr

Weitere Nachrichten