Schuhhandel

Dielmann beantragt Schutzschirmverfahren

Dielmann-Filiale in Ansbach. (Foto: Dielmann)
Dielmann-Filiale in Ansbach. (Foto: Dielmann)

Die Dielmann-Gruppe hat am 4. Juni beim zuständigen Amtsgericht in Darmstadt für die Schuhhaus Dielmann GmbH & Co. KG sowie die Sporthaus Robert Hübner GmbH Anträge auf Eröffnung eines Schutzschirmverfahrens gestellt. Dr. Thomas Dielmann und Markus Dielmann ziehen sich aus der Geschäftsführung zurück.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 04.06.2020 - 16:02 Uhr

Weitere Nachrichten