Schuhhaus Meineke in Bremen

Eine Unternehmerfamilie

Karin, Klaus und Martina Petry während der Jubiläumsfeier des Schuhhaus Meineke im Jahr 2016 (Foto: Redaktion)
Karin, Klaus und Martina Petry während der Jubiläumsfeier des Schuhhaus Meineke im Jahr 2016 (Foto: Redaktion)

Ende Oktober ist für das Bremer Traditionsunternehmen Schuhhaus Meineke Schluss. Das bedeutet auch den Abschied von einer Schuhhändlerfamilie, die in der Branche höchste Anerkennung genoss. 

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 28.10.2020 - 13:56 Uhr

Weitere Nachrichten

Petra Steinke, Chefredakteurin schuhkurier (Foto: Natalie Färber)

Kommentar: Angst

Kommentar von Petra Steinke

Mit Fassungslosigkeit reagierten Vertreter der Schuh- und Modebranche auf die Ergebnisse des Corona-Gipfels vergangene Woche. Frisieren geht und Schuhe verkaufen mit Sicherheitskonzept, das geht nicht?