„Hier zählst du“

Was die Assima hoch 2 zur Bag & Order plant

„ Hier zählst du“: das Motto der Assima hoch 2. (Foto: Assima hoch 2)
„ Hier zählst du“: das Motto der Assima hoch 2. (Foto: Assima hoch 2)

Die Assima hoch 2 startet zur der Orderveranstaltung Bag & Order am 22. und 23. Januar in Mainhausen eine Podcast-Serie. Außerdem interviewt sie Lieferanten im virtuellen Center for Bags & Brands.

„Wir präsentieren uns auf der Bag & Order unter der Überschrift ,Hier zählst du‘“, kündigt Wolfgang Pachali, Geschäftsführer Assima hoch 2 GmbH, an. „Auf der Messe zeigen wir, was wir unter hybrid verstehen: Innovative Formate und konsequente persönliche Nähe. Schneller, digitaler, interaktiver – das wollen wir vorleben. Gerade auf der Messe.“

Mit dem Center for Bags & Brands habe die Assima hoch 2 eine Plattform für den persönlichen und digitalen Austausch geschaffen: Produktpräsentationen, Ordermanagement, Edutainment, Erfa-Gruppen, Event-Bühne. Während der Bag & Order werden im Center for Bags & Brands Live-Interviews mit Lieferantenpartnern gezeigt – insbesondere für die Mitarbeiter der Handelspartner. „Die Nutzer des Center for Bags & Brands können so ihre Mitarbeiter unmittelbar, also taggleich, über die neuesten Lieferanten-News informieren. Präsentiert durch die Lieferanten“, so Jonah Althaus, Projektleiter.

Handels-, Dienstleistungs- und Lieferantenpartner verbinde das gemeinsame Ziel zu wachsen. Mit #Assima Grow und #Assima Focus stünden die entsprechenden Plattformen bereit. Für die Mitarbeiter im Verkauf realisierte die Assima hoch 2 eine rund viereinhalbstündige Podcast-Serie „Verkaufen im Fachhandel“ gemeinsam mit dem Verkaufstrainer Stefan Fesenmeyer. „Wir setzen uns für nachhaltiges Wachstum ein, sowie für Wachstumsstrategien, die im persönlichen Gespräch von Unternehmer zu Unternehmer entwickelt werden“, beschreibt Projektleiter Julian Mohr die Vorgehensweise.

Familiengeführte mittelständische Unternehmen denken langfristig und handeln generationsübergreifend. Vor diesem Hintergrund baute die Assima hoch 2 mit #Assima Next eine Plattform für den gemeinsamen Gedanken- und Erfahrungsaustausch der nächsten Generation ihrer Handels-, Dienstleistungs- und Lieferantenpartner auf. Projektleiter Luca Althaus: „Wir freuen uns schon darauf, unsere Assima-Zukunftsgeneratoren auf der Bag & Order begrüßen zu können.“

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Tobias Kurtz / 18.01.2022 - 08:18 Uhr

Weitere Nachrichten