Schuhindustrie

Salomon baut Schuhfabrik in Frankreich

Die Outdoor-Marke Salomon baut eine neue Schuhfabrik in Frankreich. Künftig sollen hier rund eine halbe Mio. Paar Schuhe pro Jahr gefertigt werden.

Salomon kooperiert beim Bau der so genannten Advanced Shoe Factory 4.0 (ASF 4.0) in der Region Auvergne-Rhône-Alpes mit dem französischen Textilhersteller Chamatex beim Bau der, einer neuen Schuhfabrik, bekannt. Die Fabrik, die nur 200 Kilometer von Salomons Hauptsitz in Annecy entfernt liegt, werde in der Lage sein, Schuhe von Anfang bis Ende zu produzieren, teilt das Unternehmen mit. Durch die Kooperationsvereinbarung sind sowohl Chamatex als auch Salomon als Aktionäre an ASF 4.0 beteiligt.

„So nah wie möglich an unseren Kunden zu sein und schneller auf ihre Anforderungen reagieren zu können, entspricht Salomons Vision in Sachen Verantwortung und Innovation,“ so Guillaume Meyzenq, Vizepräsident Footwear bei Salomon. „Als Chamatex die Partnerschaft für das ASF 4.0- Projekt vorschlug, war das die perfekte Gelegenheit für uns, einen Teil der Produktion näher an unser Zuhause zu rücken und das Schuhmacherhandwerk wieder nach Frankreich zurückzubringen. Wir erwarten nicht nur eine Verkürzung der Entwicklungszyklen unserer Produkte, sondern auch eine Verringerung unseres CO2-Fußabdrucks während der Entwicklungs- und Transportprozesse.“

Am Donnerstag, den 17. September, feierte ASF 4.0 in Anwesenheit aller Partner die Grundsteinlegung der zukünftigen Fabrik. Die Schuhproduktion wird voraussichtlich Mitte 2021 anlaufen. Die ersten Salomon Schuhe aus der ASF 4.0-Fabrik werden kurz danach produziert und im Dezember 2021 im Handel angeboten. „Wir werden durch das ASF 4.0 Pilotprogramm für die Zukunft viel über das Potenzial einer lokalen Produktion lernen,“ so Meyzenq. „In der Fabrik werden wir uns auf unsere meistverkauften Modelle und innovativsten Neuheiten konzentrieren. Die Nähe zwischen dem Produktionsstandort und dem Designzentrum in Annecy, wo alle unsere Innovationen entstehen, wird ein wichtiger Faktor für die Beschleunigung und Optimierung der Entwicklung unserer Produkte sein.“

Ziel ist es laut Salomon, bis 2025 500.000 Paar Schuhe pro Jahr im neuen Werk zu produzieren. 50% davon werden von Salomon sein. Die andere Hälfte ist für verschiedene andere Partner von Chamatex.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 25.09.2020 - 13:35 Uhr

Weitere Nachrichten