Aus für CCC in Deutschland

CCC beteiligt sich an HR Group

Filiale von CCC im Donauzentrum in Wien. (Foto: CCC)
Filiale von CCC im Donauzentrum in Wien. (Foto: CCC)

Nun also doch: Der polnische Schuhfilialist CCC will sich an der HR Group aus Osnabrück beteiligen. Im Zuge des Deals sollen die CCC-Stores in Deutschland entweder geschlossen oder unter dem Reno-Konzept weitergeführt werden.

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Helge Neumann / 09.11.2018 - 10:22 Uhr

Weitere Nachrichten

Gabor startet TV-Kampagne im Herbst 2019 (Foto: Gabor)

Gabor plant neue TV-Kampagne im Herbst

Rosenheim

Im Herbst 2019 startet Gabor seine neue bundesweite TV-Kampagne. Dadurch will man Markenwerte wie maximaler Tragekomfort, Produktvielfalt und Modekompetenz verdeutlichen, teilt der Rosenheimer Schuhhersteller mit.